Kellerbrand Mehrfamilienhaus Damme-Bexadde

Um 23:49 wurden die Feuerwehren Damme, Osterfeine und Borringhausen zu einem Kellerbrand in die Bexadde alarmiert. In einem Mehrfamilienhaus in der Straße „Am Röteteich“ war es zu einem Brand in den Kellerräumen gekommen. Durch die starke Verrauchung des Treppenhaus war es den Bewohnern nicht möglich, selbständig das Gebäude zu verlassen. Mehrere Trupps unter Atemschutz retteten insgesamt 4 Personen und einen Hund. Zu Schaden kam hierbei zum Glück niemand. Ein weiterer Trupp nahm die Brandbekämpfung vor. Ein abschließendes Absuchen mit der Wärmebildkamera brachte keine weiteren Glutnester zum Vorschein.

Einsatzende: 03:00 Uhr